Das High-Tech-Produkt EDS zur Stromerzeugung ist ein ästhetisches, gebäudeintegriertes System und arbeitet auf höchstem elektrotechnischen Niveau. Basis ist ein Tonziegel der ein regendichtes Dach gewährleistet.

Nur der Ton-Ziegel hat die Fähigkeit Kondensfeuchtigkeit durch seine hohe Saugfähigkeit aufzunehmen und nach außen wieder abzugeben. Für die
Wirksamkeit von Isoliermaterialien bei Dachausbauten kann dies von großer
Bedeutung sein.


Leistungsausbeute und absolute Systemsicherheit sind gewährleistet durch:

- die raffinierte elektrotechnische Verschaltung der Stromkreise (Parallelverschaltung)
- die Lösung des Verschattungsproblemes bei Hindernissen am Dach
- einen hohen Wirkungsgrad (Ziegelkühlung und monokristalline Siliziumzellen)
- ein Niedrigspannungssystem (max. 8,4 V pro Modul)
- ein patentiertes Sicherheitssystem zur Systemabschaltung - Solaredge-Wechselrichter

Der hohe technische EDS Standard (MPPT, Bypass Dioden) lässt die Vergleichbarkeit mit alternativen Systemen nur beschränkt zu.